News & Veranstaltungen

Musik, Cheerleader und das Städtlefest

Forchtenberg sorgt beim 21. ebm-papst Marathon für besondere Stimmung – Straßensperrungen sind nötig

Musik, Cheerleader und das Städtlefest

Forchtenberg könnte beim 21. ebm-papst Marathon am Sonntag, 11. September, in diesem Jahr zu einem zweiten Hotspot neben Niedernhall werden. "Wir erhoffen uns dort ein Stimmungsnest", sagt Rennleiter Uwe Richlik. Die Marathonläufer kommen gleich drei Mal durch den Ort, die Halbmarathonläufer zwei Mal. Auch deshalb gibt es verstärkt Aktionen in der Altstadt. Außerdem findet am Sonntag das Städtlefest statt. "Wir hoffen, dass wir gegenseitig profitieren können", sagt Bürgermeister Michael Foss. Er selbst war schon hin und wieder beim 10-Kilometer-Lauf mit dabei. "Aber nicht so oft, weil ich selbst noch aktiv Fußball spiele. Dadurch ist es nicht immer möglich."