Entdecken Sie neue Perspektiven in einem international führenden und verantwortungsvoll handelnden Technologieunternehmen. Es erwarten Sie ein offenes, kollegiales Umfeld, anspruchsvolle Aufgaben und eine attraktive, leistungsbezogene Vergütung. Wir fordern und fördern Sie ganz nach Ihren persönlichen Stärken und bieten Ihnen Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen:

Spezialist für Gefahrstoffe und Gefahrgut (m/w/d)

Standort: Mulfingen

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Definition und Weiterentwicklung von Prozessen und Verfahren im Bereich Gefahrstoff- und Gefahrgutmanagement
  • Schaffen von einheitlichen Strukturen im Bereich Gefahrstoff- und Gefahrgutmanagement
  • Beratung und Unterstützung aller Führungskräfte bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Betriebsanweisungen etc.
  • Erstellung von Dokumentationen und Durchführung von Schulungen
  • Durchführung von regelmäßigen Begehungen der Betriebsstätten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium, z.B. der Sicherheitstechnik oder Chemieingenieurwesen oder technische Ausbildung
  • Ausbildung zum Gefahrgutbeauftragten und Fachkunde nach GefStoffV, zusätzliche Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit wünschenswert
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich EHS
  • Sehr gute, verhandlungssichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr guter Umgang mit MS-Office und SAP, sowie Anwendererfahrung in EHS-Software-Systemen wünschenswert
  • Sehr gute Kommunikations-, Konfliktlösungs- und Überzeugungsfähigkeit

ebm-papst ist Technologieführer für Luft- und Antriebstechnik mit über 14.000 Kolleginnen und Kollegen weltweit. Unsere energieeffizienten Lösungen kommen in den unterschiedlichsten Branchen zum Einsatz und setzen mit Qualität und Innovation immer wieder Maßstäbe. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins zu.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Lea Straub

+49 (07938) 81 8156


Starten Sie Ihre Karriere bei ebm-papst

Entdecken Sie die Berufswelt bei einem international führenden und verantwortungsvoll handelnden Technologieunternehmen. Hier finden Sie weitere Infos:

In der Regel ist dies frühestens der erste Tag des Folgemonats.
Der tatsächliche Beginn wird individuell zwischen ebm-papst und dem Bewerber vereinbart.

Wir praktizieren ein mehrstufiges Auswahlverfahren: Zuerst werden die eingereichten Bewerbungsunterlagen gesichtet. Dann wird entschieden, wer zum strukturierten Interview eingeladen wird. In diesem Interview ist auch der Fachvorgesetzte mit dabei. Wenn das Gespräch für beide Seiten erfolgreich war, wird eventuell ein zweiter Termin eingeplant.

Ihre Unterlagen sollten vollständig sein und Folgendes enthalten:
- Bewerbungsanschreiben
- lückenloser Lebenslauf
- Zeugniskopien
- alle weiteren wichtigen Bescheinigungen, Belege und Unterlagen z. B. über geleistete Praktika, vorhandenen Führerschein, erlernte Sprachen, durchgeführte Auslandsaufenthalte, bereits geleisteten Zivil- oder Wehrdienst

Sie haben keine passende Stellenausschreibung gefunden? Dann können Sie sich auch initiativ bei uns bewerben – über unser Online-Tool.
Ihre Initiativbewerbung geht in einen zentralen Bewerberpool. Bitte benennen Sie in Ihrem Anschreiben konkret für Sie interessante Einsatzgebiete und Ihre fachlichen Schwerpunkte. Zusätzlich können Sie Ihren Einsatzwunsch in den Eingabefeldern im Bewerberformular angeben.
Sollte sich nicht direkt eine geeignete Position finden, bleiben Sie in unserem Bewerber-Pool gespeichert. In regelmäßigen Abständen fragen wir Sie, ob Sie noch Interesse an einer Position bei ebm-papst haben. Natürlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, aktiv Ihre Daten zu löschen.

Wenn Sie sich für mehrere Positionen oder Standorte interessieren, möchten wir Sie bitten, Ihre Bewerbung mehrfach für alle relevanten Stellenausschreibungen abzugeben.

Sie können Ihre Anlagen in folgenden Dateiformate anfügen: pdf-, doc-, docx, jpg, jpeg, gif-Dateien.
Bitte beachten Sie, dass der Dateianhang Ihrer Bewerbung pro Datei max. 2 MB, insgesamt max. 15 MB umfassen darf.

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen. Folgen Sie einfach den Anweisungen in der Stellenausschreibung.