Für unseren Standort in St. Georgen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Lieferantenentwickler (m/w/d) Schwerpunkt Kunststoffspritzguss/Druckguss und Werkzeugtechnik

Standort: St. Georgen


Ihre Aufgaben:

  • Steuerung und Begleitung von Lieferanten über den Qualitätsplanungsprozess in der Produktentstehung (APQP)
  • Durchführung von Potentialanalysen und 2nd Party Audits nach VDA 6.3 Standard
  • Durchsetzung der Qualitätsanforderungen bei Lieferanten
  • Durchführung des Prozessfreigabeaudits und Run@Rate Assessments
  • Unterstützung der Fachbereiche bei eskalierten Lieferanten-Qualitätsproblemen durch Vereinbarung von Maßnahmenplänen
  • Entwicklung von langfristigen Verbesserungsprogrammen mit Lieferanten
  • Einforderung und Mitwirkung bei CQI Special Process Assessments nach AIAG Standard

Ihr Profil:

  • Technisches Studium, Werkzeugmechaniker, Meister oder Techniker mit profunder Berufserfahrung in der Formtechnik und Kunststoffformgebung
  • langjährige Praxiserfahrung in der Auslegung und Anwendung von Werkzeugen
  • Erfahrungen im Qualitätsmanagement eines Automobilzulieferers, idealerweise in der Lieferantenentwicklung
  • Kenntnisse der IATF 16949 und der VDA Richtlinien sowie der QVP Werkzeuge APQP, PPAP
  • Kenntnisse der AIAG CQI Special Process Assessments von Vorteil
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Durchsetzungsstark, kommunikativ und teamfähig
  • Analytische und systematische Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft (auch international) ca. 50%

Bitte bewerben Sie sich im ONE unter Job Angebote


Bei Fragen wenden Sie Sich bitte an:

Herr Thomas Ott   +49 7724/81-1318  

Starten Sie Ihre Karriere bei ebm-papst

Entdecken Sie die Berufswelt bei einem international führenden und verantwortungsvoll handelnden Technologieunternehmen. Hier finden Sie weitere Infos:

Neben dem Lernen am Arbeitsplatz bieten wir zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Diese werden individuell mit Ihnen, Ihrem Vorgesetzten und der Personalabteilung abgestimmt.

In unseren Büros gilt "business casual" als Dresscode. Im Kontakt mit unseren Geschäftspartnern kleiden wir uns angemessen.

Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeitern internationale Berufserfahrung zu ermöglichen. Voraussetzung hierfür sind erstklassige Leistungen an Ihrem bisherigen Arbeitsplatz und entsprechende Einsatzmöglichkeiten im Ausland.

Bei Fragen rund um unseren Bewerbungsprozess oder zu den Karrieremöglichkeiten bei ebm-papst wenden Sie sich bitte an den zuständigen Ansprechpartner. Diesen finden Sie auf der jeweiligen Stellenbeschreibung oder im Bereich (z. B. Ausbildung).

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind in unseren Unternehmenswerten fest verankert. Dafür stehen zunächst unsere GreenTech-Produkte, aber auch unsere energieeffizienten Prozesse und Produktionen, die dieser Philosophie folgen. Mit den Energiescouts hat ebm-papst ein Projekt ins Leben gerufen, das ganz konkret im Alltag dazu beiträgt, Energiekosten im Unternehmen zu senken. 2013 wurden wir für unser Engagement mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet, 2008 bereits mit dem Umweltpreis des Landes Baden-Württemberg.

Flexibilität ist für ebm-papst ein zentraler Bestandteil der Unternehmenskultur. Wir legen Wert auf ein offenes Klima, das flexibel genug ist, die beruflichen und persönlichen Interessen unserer Mitarbeiter zu berücksichtigen.

Beim Auswahlverfahren heißt es, ehrlich zu sein und sich zu präsentieren, wie man ist. Bleiben Sie sich selbst treu und verstellen Sie sich nicht. Wir suchen Menschen, die zu ebm-papst passen und freuen uns über Vielfalt. Es gibt kein richtig oder falsch.