Berufskraftfahrer für Güterverkehr (m/w/d) (Ausbildungsbeginn 2020)

Standort: Mulfingen


Entdecke den Transportprofi in dir.

Du begeisterst dich für große Fahrzeuge und ihre Technik und möchtest sie gerne selbst fahren? Du kannst anpacken, bist außerdem flexibel, planst und organisierst gerne?

Dann ist Berufskraftfahrer/-in genau das Richtige für dich.

Außerdem brauchst Du mindestens einen guten Hauptschulabschluss, den Führerschein Klasse B (auch wenn Du bisher nur in Begleitung fahren darfst) und ein gutes technisches Verständnis. Wichtiger als die Schulnoten ist allerdings deine Begeisterung für diesen Beruf. In den drei Jahren der Ausbildung erhältst Du bei uns die optimalen Fachkenntnisse für deine späteren Aufgaben. Begleitend zur praktischen Ausbildung bei ebm-papst, besuchst Du die Berufsschule in Heilbronn.

Aufgabenbereiche:

  • Entgegennehmen von Ladeaufträgen vom Fuhrparkleiter oder Disponenten
  • Mithilfe bei der Beladung des Lkws
  • Kontrolle der Papiere auf Übereinstimmung mit der Ladung
  • Überprüfung der Papiere auf Vollständigkeit
  • Festlegen der Fahrtroute
  • Einhalten von Beförderungsvorschriften sowie nationalen und internationalen Rechtsvorschriften im Straßenverkehr
  • Überprüfen des Fahrzeugs und der technischen Ausstattung auf Funktionsfähigkeit
  • Selbstständiges Beheben kleinerer Mängel am Fahrzeug
  • Erledigung von Formalitäten bei grenzüberschreitendem Verkehr
  • Kundenorientiertes Auftreten (Repräsentant des Unternehmens)

Was wir uns von dir wünschen:

  • Zuverlässigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Selbstständigkeit
  • Flexibilität
  • Fremdsprachenkenntnisse sind vorteilhaft

Besonderheit:
Ein wichtiger Bestandteil deiner Berufsausbildung ist der Führerschein Klasse C und CE. Die Kosten hierfür werden von uns getragen.


Bei Fragen wende Dich bitte an:

Frau Sina Strauß   +49 (7938) 81 7080  

Nutze deine Chance auf eine Karriere bei ebm-papst

Erstmal mit einem Praktikum reinschnuppern oder gleich eine Ausbildung anfangen – wie möchtest du bei uns einsteigen? Hier findest du alle Infos:

In der Regel ist dies frühestens der erste Tag des Folgemonats.
Der tatsächliche Beginn wird individuell zwischen ebm-papst und dem Bewerber vereinbart.

Wir praktizieren ein mehrstufiges Auswahlverfahren: Zuerst werden die eingereichten Bewerbungsunterlagen gesichtet. Dann wird entschieden, wer zum strukturierten Interview eingeladen wird. In diesem Interview ist auch der Fachvorgesetzte mit dabei. Wenn das Gespräch für beide Seiten erfolgreich war, wird eventuell ein zweiter Termin eingeplant.

Ihre Unterlagen sollten vollständig sein und Folgendes enthalten:
- Bewerbungsanschreiben
- lückenloser Lebenslauf
- Zeugniskopien
- alle weiteren wichtigen Bescheinigungen, Belege und Unterlagen z. B. über geleistete Praktika, vorhandenen Führerschein, erlernte Sprachen, durchgeführte Auslandsaufenthalte, bereits geleisteten Zivil- oder Wehrdienst

Sie haben keine passende Stellenausschreibung gefunden? Dann können Sie sich auch initiativ bei uns bewerben – über unser Online-Tool.
Ihre Initiativbewerbung geht in einen zentralen Bewerberpool. Bitte benennen Sie in Ihrem Anschreiben konkret für Sie interessante Einsatzgebiete und Ihre fachlichen Schwerpunkte. Zusätzlich können Sie Ihren Einsatzwunsch in den Eingabefeldern im Bewerberformular angeben.
Sollte sich nicht direkt eine geeignete Position finden, bleiben Sie in unserem Bewerber-Pool gespeichert. In regelmäßigen Abständen fragen wir Sie, ob Sie noch Interesse an einer Position bei ebm-papst haben. Natürlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, aktiv Ihre Daten zu löschen.

Wenn Sie sich für mehrere Positionen oder Standorte interessieren, möchten wir Sie bitten, Ihre Bewerbung mehrfach für alle relevanten Stellenausschreibungen abzugeben.

Sie können Ihre Anlagen in folgenden Dateiformate anfügen: pdf-, doc-, docx, jpg, jpeg, gif-Dateien.
Bitte beachten Sie, dass der Dateianhang Ihrer Bewerbung pro Datei max. 2 MB, insgesamt max. 15 MB umfassen darf.

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen. Folgen Sie einfach den Anweisungen in der Stellenausschreibung.